Archiv der Kategorie: Magica Mindelheim

Magica Mindelheim: Der Kongress hat begonnen.

In Mindelheim haben die  Vorentscheidungen begonnen. Nach einer sehr schönen Eröffnungsshow standen schon die ersten Bühnenwettbewerbe auf dem Programm. Dazwischen gab es ein schönes Seminar von Wolfgang Moser mit dem Thema “Kartenzauberei auf der Bühne”. Hier einige Impressionen von Tag 1:

Weitere Bilder sind hier zu finden…

Magica Mindelheim per Social Media miterleben

Pünktlich zu den Vorentscheidungen in Mindelheim gibt es jetzt auch den neuen Instagram-Account des Magischen Zirkels Mindelheim. Unter @mindelheimmagisch posten die Kollegen dort ständig News und Impressionen von der Magica Mindelheim.
Wenn ihr selbst Beiträge zur Magica Mindelheim posten wollt, dann nutzt dazu doch bitte die Hashtags #magicamindelheim #mindelheimmagisch und #magica2020.

Natürlich berichten wir auch auf den Social Media Kanälen der Magica 2020 auf Facebook und Instagram über diesen Kongress und werden dann auch am Sonntag Nachmittag die Sieger des Wettbewerbs veröffentlichen.

 

Mindelheim erwartet Euch!

Am kommenden Freitag, 4.10. beginnen die Vorentscheidungen in Mindelheim. Das Kongressteam um Perry Paul hat inzwischen alle Vorbereitungen beendet und wartet jetzt voller Vorfreude auf viele Besucher und Wettbewerbsteilnehmer. Die Einrichtung der Technik und die ersten Wettbewerbs-Proben werden bereits morgen beginnen. Das Kongressbüro ist ebenfalls bereits am Donnerstag ab 16.00 Uhr geöffnet, für alle, die bereits am Vortag einchecken wollen. Am Freitag öffnet das Kongressbüro um 8.00 Uhr und um 10.00 Uhr startet der erste Kongresstag dann mit den Kinderzauber-Wettbewerben. Die Eröffnungsshow steht um 14.00 Uhr auf dem Programm und die ersten Bühnenwettbewerbe dann um 15.30 Uhr.

Das vollständige Kongressprogramm ist hier zu finden...

Für alle Kurzentschlossenen: Es gibt für diesen Kongress auch noch Tagestickets zum Preis von 60,00 EUR (Freitag) / 85,00 EUR (Samstag – ohne Gala) / 40,00 EUR (Sonntag).

Diese können per Mail (mindelheim@magica2020.de) vorbestellt und gegen Barzahlung dann im Kongressbüro abgeholt werden.

Die Gala ist leider bereits an beiden Abenden restlos ausverkauft.

Teilnehmer der Vorentscheidungen stehen fest

Insgesamt 94 Zauberkünstler*innen haben sich zu den Vorentscheidungen in Marl und Mindelheim angemeldet. Das bedeutet, dass es ein sehr dichtes Wettbewerbsprogramm geben wird. Unter den angemeldeten Wettbewerbsteilnehmern befinden sich viele bekannte Gesichter aber auch ettliche neue. Es wird also ein vielfältiger und spannender Wettbewerb!

Von den 94 Teilnehmern treten 44 in Marl und 50 in Mindelheim an.

Nach Sparten sortiert ergibt sich folgendes Wettbewerbsfeld:

Sparte Marl Mindelheim Gesamt
Allgemeine Magie 9 12 21
Comedy 3 7 10
Großillusion 1 4 5
Manipulation 0 5 5
Mental 9 3 12
Kartenkunst 4 3 7
Mikro 2 3 5
Parlor 9 6 15
Kinder 7 7 14

Anmeldefrist für Wettbewerbe abgelaufen

Seit gestern Nacht ist die Anmeldefrist für die Wettbewerbe der Vorentscheidungen und damit der Deutschen Meisterschaften der Zauberkunst 2020 abgelaufen. Nachfolgende Bewerbungen können leider nicht mehr berücksichtigt werden. Die Beteiligung in beiden Vorentscheidungen ist sehr gut und es wird wieder ein spannender und voller Wettbewerb werden. Die Namen der Teilnehmer im Wettbewerb in den beiden Vorentscheidungen in Marl und Mindelheim werden wir demnächst auch hier online veröffentlichen.

Anmeldungen für Besucher der Vorentscheidungen ohne Wettbewerbsteilnahme sind natürlich nach wie vor möglich!

Wettbewerb: Nur noch Warteliste in Marl und Mindelheim

Wichtiger Hinweis: Die beiden Ausrichter der Vorentscheidungen in Marl und Minderheit haben inzwischen die Kapazitätsgrenzen für die Wettbewerbsanmeldungen erreicht. Es gibt daher nur noch die Möglichkeit sich bei beiden Wettbewerben für die Warteliste anzumelden. Dies kann aber durchaus noch erfolgreich sein, da erfahrungsgemäß immer wieder ein paar Plätze durch zurückgezogene Anmeldungen freiwerden. Aber auch für die Warteliste sollte man sich sofort anmelden. Denn auch hier gilt: Wer zuerst kommt…

Ebenfalls ausgebucht sind in Marl und Mindelheim auch die Standplätze für Händler in der Händlermesse. Für die Magica 2020 in Fürstenfeldbruck gibt es derzeit noch Standplätze. Allerdings füllt sich auch hier die Messe bereits gut und daher ist es allen Händlern, die sich für eine Messeteilnahme interessieren empfohlen, sich bald anzumelden.

Spannende Gala in Mindelheim

Ein besonderes Highlight der Vorentscheidungen in Mindelheim verspricht die Gala mit 9 hochkarätigen Darbietungen zu werden. Organisator Perry Paul verspricht: “Darunter sind auch einige Showacts die selbst erfahrene Kongressbesucher garantiert noch nie gesehen haben.”

Mit dabei sind unter anderem folgende Künstler: Das Duo Fullhouse, das auch die Moderation übernehmen wird, das Ensemble Coloro, Topas und Roxanne, unser aller Lieblingsschotte Braidon Morris, die Top Akrobaten Duo Scacciapensieri und der Österreichische Staatsmeister Wolfgang Moser. All das verspricht einen wirklich spannenden Mix aus Magie, Akrobatik und bester Unterhaltung, den man sich nicht entgehen lassen sollte. Für die Gala, die am Samstag und Sonntag (5. und 6.10.) gespielt wird gibt es übrigens auch Einzeltickets zum Preis von 25,00 EUR.

Weitere Infos zum Programm der Vorentscheidung in Mindelheim findet Ihr hier…