Archiv der Kategorie: Vorentscheidungen

Trickverrat Podcast: Tipps für Wettbewerbsteilnehmer

In der aktuellen Folge widmet sich der Trickverrat Podcast von Albin Zinnecker und Ingo Brehm dem Thema: “So wirst Du erfolgreich im Wettbewerb”. Darin kommen eine Reihe von bekannten Zauberkünstlern zu Wort, die bereits erfolgreich bei Zauberwettbewerben teilgenommen haben. Profi Tipps gibt es u.a. von Martin Sierp, Nikolai Striebel, Patrick Lehnen und Jochen Stelter. Eine weitere Folge mit noch mehr Statements ist bereits in Vorbereitung.

 

Update: Und inzwischen ist auch schon die zweite Folge online. Diesmal u.a. mit Tipps von Chr. Kuch und Jan Vorwerg (MZvD Juryleiter).

 

Anmeldeschluss für den Wettbewerb

Der Anmeldeschluss für die Wettbewerbe der Deutschen Meisterschaften 2020 ist der

22. Juli 2019

Bis dahin muss man sich bei einer der beiden Vorentscheidungen für eine oder mehrere Sparten angemeldet haben, wenn man in den Wettstreit um die Deutsche Meisterschaft 2020 einsteigen möchte. Grundsätzlich empfiehlt sich aber eine baldige Anmeldung, weil jeder der beiden Ausrichter aus logistischen Gründen nur begrenzte Kapazitäten in den einzelnen Sparten hat. Eventuell kann für einzelne Sparten bei der gewünschten Vorentscheidung auch schon früher eine Teilnahme nicht mehr möglich sein. In der Vergangenheit war dies besonders oft in der Sparte Kinderzauberei kritisch. Sofern dieser Fall eintreten sollte, informieren wir Euch darüber hier auf der Website…

Anmeldungen zu den Kongressen ohne Wettbewerbsteilnahme sind natürlich auch über dieses Datum hinaus möglich.

Magica Marl: Late Night Show mit Helge Thun

 Die Late Night Show bei der Vorentscheidung in Marl wird von Helge Thun und Heiner Kondschak bestritten. Die beiden präsentieren ihr Comedy-Magic Programm “Der Schöne und das Biest”.
Helge Thun ist der einzige sprechende Deoroller der Welt, und mehrfacher internationaler Preisträger der Zauberkunst. Sein großväterlicher Freund Heiner Kondschak, Zeitzeuge und einziger tanzender Wischmob der Welt, spielt so viele Instrumente wie er lange Haare hat und ist mindestens so alt wie er aussieht.  Ihre Vereinbarung lautet zwar “wenn einer von beiden stirbt, macht Helge alleine weiter”, doch noch kann man sie gemeinsam erleben, bevor Heiner ins Heim, Helge ins Bett und beide auf ihre internationale Frankreichtournee durch die Bredouille müssen.
Gewinnen Sie bei Quizkas, dem Quiz bei dem es um die Katze geht, sehen Sie Helges tollen Kartentrick (bisher nur in Rottweil schiefgegangen!) und werden Sie Zeuge einer unglaublichen Tierhypnose! Eines haben alle Nummern gemeinsam: sie sind wie saure Sahne – unschlagbar! Und ab der dritten Zugabe ist das Programm auch mit Standing-Ovations-Garantie erhältlich – stimmt echt!

Anmeldung für die Vorentscheidung möglich

Ab sofort kann man sich auch für die beiden Vorentscheidungen in Marl und Mindelheim anmelden. Die Preise sind für beide Veranstaltungen identisch:

MZvD-Mitglied*:
bis 31. 3. 2019: 150€ / ab 01. 04. 2019: 180 €
Nichtmitglied:
bis 31. 3. 2019: 180€ / ab 01. 04. 2019: 210 €
Jugendliche bis 18 Jahre:
bis 31. 3. 2019: 100€ / ab 01. 04. 2019: 120 €

*sowie Inhaber der FISM Card.
Im Preis ist das Galaticket enthalten. Zusätzliche Galatickets kosten 25 €.

Hier die Teilnehmerinfos und Anmeldeformular zum Download:

Weitere Infos zu den Vorentscheidungen sind hier erhältlich:

[Vorentscheidung Marl]  |  [Vorentscheidung Mindelheim]

Vorentscheidung Mindelheim

Der magische Zirkel Mindelheim will allen Zauberfreunden während der Magica Minderheit für drei Tage ein „Magisches Zuhause“ geben und euch „zauberhaft“ verwöhnen.


Im schönen Unterallgäu zwischen sanften Hügeln liegt das schnuggeliges Städtchen Mindelheim. Ein gemütlicher Altstadtkern lädt zum Bummeln ein. 100m außerhalb des Oberen Tores steht unsere Event Location: Das Forum mit dem angebautem Stadttheater.
Super Voraussetzungen für den Vorentscheid zur Magica. Viiiiiel Platz für Händlermesse, Seminare und die Wettbewerbsdarbietungen im Forum und angrenzendem Stadttheater.
Mindelheim liegt ideal für ein verlängertes „zauberhaftes“ Wochenende mit vielen zusätzlichen Anziehungspunkten für die ganze Familie (3.10. ist Feiertag). In der Nähe erwarten Euch folgende touristische Highlights:

  •  Skyline Freizeitpark (8 km)
  • Therme Bad Wörishofen (10 km) eine wunderbare tropische Badelandschaft
    erwartet euch
  • Legoland in Günzburg (58km);

Ein Besuch der Magica Mindelheim lohnt sich bestimmt!