Archiv der Kategorie: Wettbewerb

Teilnehmer der Vorentscheidungen stehen fest

Insgesamt 94 Zauberkünstler*innen haben sich zu den Vorentscheidungen in Marl und Mindelheim angemeldet. Das bedeutet, dass es ein sehr dichtes Wettbewerbsprogramm geben wird. Unter den angemeldeten Wettbewerbsteilnehmern befinden sich viele bekannte Gesichter aber auch ettliche neue. Es wird also ein vielfältiger und spannender Wettbewerb!

Von den 94 Teilnehmern treten 44 in Marl und 50 in Mindelheim an.

Nach Sparten sortiert ergibt sich folgendes Wettbewerbsfeld:

Sparte Marl Mindelheim Gesamt
Allgemeine Magie 9 12 21
Comedy 3 7 10
Großillusion 1 4 5
Manipulation 0 5 5
Mental 9 3 12
Kartenkunst 4 3 7
Mikro 2 3 5
Parlor 9 6 15
Kinder 7 7 14

Anmeldefrist für Wettbewerbe abgelaufen

Seit gestern Nacht ist die Anmeldefrist für die Wettbewerbe der Vorentscheidungen und damit der Deutschen Meisterschaften der Zauberkunst 2020 abgelaufen. Nachfolgende Bewerbungen können leider nicht mehr berücksichtigt werden. Die Beteiligung in beiden Vorentscheidungen ist sehr gut und es wird wieder ein spannender und voller Wettbewerb werden. Die Namen der Teilnehmer im Wettbewerb in den beiden Vorentscheidungen in Marl und Mindelheim werden wir demnächst auch hier online veröffentlichen.

Anmeldungen für Besucher der Vorentscheidungen ohne Wettbewerbsteilnahme sind natürlich nach wie vor möglich!

Wettbewerb: Nur noch Warteliste in Marl und Mindelheim

Wichtiger Hinweis: Die beiden Ausrichter der Vorentscheidungen in Marl und Minderheit haben inzwischen die Kapazitätsgrenzen für die Wettbewerbsanmeldungen erreicht. Es gibt daher nur noch die Möglichkeit sich bei beiden Wettbewerben für die Warteliste anzumelden. Dies kann aber durchaus noch erfolgreich sein, da erfahrungsgemäß immer wieder ein paar Plätze durch zurückgezogene Anmeldungen freiwerden. Aber auch für die Warteliste sollte man sich sofort anmelden. Denn auch hier gilt: Wer zuerst kommt…

Ebenfalls ausgebucht sind in Marl und Mindelheim auch die Standplätze für Händler in der Händlermesse. Für die Magica 2020 in Fürstenfeldbruck gibt es derzeit noch Standplätze. Allerdings füllt sich auch hier die Messe bereits gut und daher ist es allen Händlern, die sich für eine Messeteilnahme interessieren empfohlen, sich bald anzumelden.

Trickverrat Podcast: Tipps für Wettbewerbsteilnehmer

In der aktuellen Folge widmet sich der Trickverrat Podcast von Albin Zinnecker und Ingo Brehm dem Thema: “So wirst Du erfolgreich im Wettbewerb”. Darin kommen eine Reihe von bekannten Zauberkünstlern zu Wort, die bereits erfolgreich bei Zauberwettbewerben teilgenommen haben. Profi Tipps gibt es u.a. von Martin Sierp, Nikolai Striebel, Patrick Lehnen und Jochen Stelter. Eine weitere Folge mit noch mehr Statements ist bereits in Vorbereitung.

 

Update: Und inzwischen ist auch schon die zweite Folge online. Diesmal u.a. mit Tipps von Chr. Kuch und Jan Vorwerg (MZvD Juryleiter).

 

Anmeldeschluss für den Wettbewerb

Der Anmeldeschluss für die Wettbewerbe der Deutschen Meisterschaften 2020 ist der

22. Juli 2019

Bis dahin muss man sich bei einer der beiden Vorentscheidungen für eine oder mehrere Sparten angemeldet haben, wenn man in den Wettstreit um die Deutsche Meisterschaft 2020 einsteigen möchte. Grundsätzlich empfiehlt sich aber eine baldige Anmeldung, weil jeder der beiden Ausrichter aus logistischen Gründen nur begrenzte Kapazitäten in den einzelnen Sparten hat. Eventuell kann für einzelne Sparten bei der gewünschten Vorentscheidung auch schon früher eine Teilnahme nicht mehr möglich sein. In der Vergangenheit war dies besonders oft in der Sparte Kinderzauberei kritisch. Sofern dieser Fall eintreten sollte, informieren wir Euch darüber hier auf der Website…

Anmeldungen zu den Kongressen ohne Wettbewerbsteilnahme sind natürlich auch über dieses Datum hinaus möglich.