Empfehlung für zukünftige Wettbewerbsteilnehmer: MMC Session “Ein Juryleiter packt aus.”

Bei der nächsten Munich Magic Conference, die am 21. April in Ebersberg (b. München) stattfindet steht auch ein interessanter Vortrag für alle Zauberfreunde, die sich mit dem Gedanken der Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften tragen auf dem Programm.

Der  Vorsitzende der Jury der Deutschen Meisterschaften Jan Vorg wird dort einen Vortrag mit dem Titel “Ein Juryleiter packt aus” halten. Diese Session gibt Einblicke in die Tätigkeit der Jury bei den Deutschen Meisterschaften der Zauberkunst. Die Bewertungskriterien der einzelnen Sparten werden anhand des MZvD-Bewertungsformulars sowie praktischen Beispielen erörtert. Die Teilnehmer sollen in die Lage versetzt werden, selbst eine per Video gezeigte Darbietung aus Jurysicht zu bewerten.

Im Hauptberuf Rechtsanwalt ist Jan Vorg  seit 15 Jahren ständiges Jurymitglied und seit 2011 Juryleiter bei Zauberwettbewerben des MZvD. Auf Grundlage dieser jahrelangen Erfahrungen wird anschaulich dargelegt, worauf es bei einer Darbietung ankommt, wenn diese erfolgreich in einem Wettbewerb bestehen soll.

Weitere Infos zur MMC – hier…